Dance
Dance
Deutschland Pokal 2019

Jazz und Modern Dance

Alles was Sie wissen müssen.

Informationen


Für Zuschauer/Fans

Einlass
Auf der Homepage ist publiziert, dass die Öffnung der Halle für Zuschauer am Samstag bereits ab 11:00 Uhr und am Sonntag bereits ab 8:30 Uhr erfolgt. Entgegen der ursprünglichen Annahme, dass Zuschauer bei den Stellproben der Hgr Solo w, Jug Duo (Sa) und Jug Solo w, Hgr Duo (So) zugelassen sind, müssen wir das heute revidieren. Lediglich Begleiter/Eltern/Betreuer dürfen den Stellproben beiwohnen, alle anderen Personen bitten wir sich außerhalb des Tribünenbereichs, also im Foyer aufzuhalten. Dies geschieht im Interesse der Tänzerinnen und Tänzer, um eine ruhig Stellprobe zu gewährleisten.

Wir werden diejenigen, die sich im Foyer befinden sollen, umfangreich bewirten. Dazu steht unser reichhaltiges Büffet zur Verfügung. Es bleibt somit jedem überlassen, schon zu o.g. Zeiten zu erscheinen und sich im Foyer der Halle aufzuhalten oder aber rechtzeitig zu Turnierbeginn.

Unsere Empfehlung: kommen Sie ungefähr ab 11:30 Uhr und holen sich Ihre Einlassbänder

An dieser Stelle möchten wir es nicht versäumen zu erwähnen, dass auf Grund der sehr hohen Anzahl von Vorverkäufen, die Vorverkaufskasse an beiden Tagen einen starken Andrang erfahren wird. Daher unsere Bitte: Personen und/oder Vereine, die uns bereits Sammellisten zugeschickt haben, möchten nur eine Person an die VVK schicken um die vorbereiteten Einlassbänder in Empfang zu nehmen. Nach Ausgabe und Abschluss der Stellproben kann dann der Zugang zum Tribünenbereich erfolgen.

Unter Umständen kann es sein, dass uns ein sehr kleines Zeitfenster zwischen Ende der Stellproben und Beginn des Turnieres zur Verfügung steht. Wir werden dafür Sorge tragen, dass der Einlass zum Tribünenbereich reibungslos erfolgt. Die einzelnen Preiskategorien werden durch uns entsprechend gekennzeichnet, so dass diese auch ohne unsere Hilfe (Platzanweiser) gefunden werden können.


An dieser Stelle sei nochmals drauf hingewiesen, dass freie Platzwahl besteht

Parken:
in unmittelbarer Nähe der Sporthalle befinden sich diverse Parkmöglichkeiten. Hierzu zählt auch der Schotterplatz hinter der Sporthalle, der genutzt werden kann. Wir werden entsprechende Hinweisschilder anbringen. Wir bitten drauf zu achten, dass die Parkverbotsschilder unbedingt beachtet werden müssen. Aus Erfahrung wissen wir, dass die örtliche Polizei an Veranstaltungstagen sehr gerne teure Tickets vergibt und/oder sogar abschleppen lässt.

Die Parkplätze direkt an der Halle sind ausschließlich für Turnierleitung, Wertungsrichter, Rettungswagen und Organisation vorbehalten.
Für Teilnehmer

Zugang für Teilnehmer
Der Sportlereingang befindet sich auf der rückwärtigen Seite der Sporthalle. Dort werden Teilnehmer empfangen und erhalten Ihre Handouts für den Deutschland Pokal.

Solo/Duo
Pro teilnehmenden Verein (Solo/Duo) erhält ein Betreuer ermäßigten Eintritt (50% der günstigsten Kategorie für Erwachsene).

Small Groups
bis zu 7 beim Turnier startende Tänzer/innen sowie 2 Ersatztänzer/innen und bis zu 2 Betreuer/innen (Trainer/in, Mannschaftskapitän/in, Physiotherapeut/in), insgesamt jedoch nicht mehr als 11 Personen erhalten freien Eintritt

Formationen HGR II
bis zu 12 beim Turnier startende Tänzer/innen sowie 4 Ersatztänzer/innen und bis zu 2 Betreuer/innen (Trainer/in, Mannschaftskapitän/in, Physiotherapeut/in), insgesamt jedoch nicht mehr als 20 Personen, erhalten freien Eintritt

Allerdings besteht für diese Personen kein Recht auf einen Sitzplatz.


Sollten Sie weitere Fragen rund ums Turnier haben, so schreiben Sie uns bitte an unter
deutschlandpokal-jmd@ssv-rhade.de
SSV Rhade 1925 e.V

Sportpark Risthaus
Dillenweg 115,
46286 Dorsten-Rhade

Kontakt

+49 2866 277
Bürozeiten:
Montag 15-20.00 Uhr Freitag 15-19.00 Uhr

Direkter Ansprechpartner

Ralf Willa
+49 152 53615832
deutschlandpokal-jmd@ssv-rhade.de

Social
Copyright © 2019 by MedienAgentur Dorsten All rights reserved.